Banner Header 728×90
Banner Header 728×90

Tipps: Stilvoll zum geschäftlichen Weihnachtsessen

Tipps: Stilvoll zum geschäftlichen Weihnachtsessen

Grundsätze

  • Körperform unterstreichen
  • weiche Körperform (kurvig) =  weiche Stoffe, grobe Konturen = grober Stoff
  • Akzent lenkt Blicke zur vorteil haften Zone wie z.B. mit Schmuck, Schal, Muster, Farbe usw.
  • 1 oder 2 Muster ok, aber 3 Muster sind zuviel. 2 verschiedene Muster müssen zusammenpassen

Eher Rundlichere

  • Muster machen fülliger, Uni-Farben vorziehen
  • mittig betonen mit z.B. Uni-Kleid und langer Halskette oder buntem Schal
  • keine massiven Schuhe, betonen stramme Waden

Eher Schlankere

  • nicht zu grosse Absätze, sonst wirkt man langgezogen
  • punktueller Schichtenlook wie z.B. gerades Kleid, aber Bolero. Dies unterbricht die schnurgerade Linie
  • zu sehr dünnen Beinen eher massivere Schuhe

Damen

  • Kleid nicht obligatorisch. Eine schöne Hose (keine Jeans) mit festlicher Bluse tut’s auch und hält wärmer
  • keine zu tiefen Ausschnitte, zu kurzen Röcke oder grelle Farben (Pink, Zitronengelb, Giftgrün usw.)

Herren

  • mit einem Anzug macht „Mann“ nichts falsch, es kann aber auch ein 2-Teiler sein wie elegante Hose (keinesfalls Jeans) mit schönem, nicht kariertem Hemd
  • Stoff: etwas legerer möglich, aber nichts aus Wolle
  • Hemd soll heller sein als Krawatte
  • Krawatte nicht obligatorisch und falls doch: Festliche Farben wie Gold, Silber, Violett, Purpurrot
  • Fliege: niemals bei runden Gesichtern, passt aber perfekt zu schmalen Gesichtern und langen Hälsen, da Fliege die Linie unterbricht, während Krawatte noch länger zieht
  • Accessoires: Uhr, Ring, Stecknadel, Pochette (Einstecktuch)
  • bei Glatze: Ein Schnäuzer oder eine markante Brille setzen Akzente

Weihnachtsfarben passend für alle Typen

  • neutrale Farben wie Schwarz und Anthrazit stehen vielen, wirken aber langweilig. Tipp: Gruppenfarben wie Petrol, Violett, Dunkelblau, Marin, Lapis (Mischung aus Violett + Blau), Türkisgrün
  • Wintergarderobe dunkler, wegen hellerer Haut. Helle Menschen mit heller Kleidung wirken noch bleicher. Vorsicht: Bei blondem Haar trotzdem nicht eine extrem kontrastierende Farbe anziehen.

Beatrice Barden ist Leiterin (CH, AT, D) für die renommierte 24-Typen Farb-, Make-up- und Stilberatung von Colour me Beautiful ®. Frau Barden ist selbst als Stilberaterin und Personalshop-per tätig, bildet aber auch Stilberaterinnen aus. Interesse an einer Beratung bzw. Ausbildung?

Tel. 0844 444 888
www.colour-me-beautiful.ch
info@cmb24.ch

Ähnliche Beiträge